Mittelmeerkreuzfahrt mit MSC Fantasia

Die bequemste Art, Erholung und Sehenswürdigkeiten zu verbinden

(Christine Ostermeier)

 

DSC02037Allgemeines:

Die Route führte mich unter anderem an tolle Orte wie Barcelona und Marseille, die auf jeden Fall eine Reise wert sind. Das Schiff selbst war ebenfalls ein tolles Erlebnis:

Auf 16 Decks bietet Ihnen das schwimmende Luxushotel MSC Fantasia jeden erdenklichen Komfort. In fünf Restaurants sowie zehn Bars und Lounges wird für Ihr leibliches Wohl bestens gesorgt. Eine Kreuzfahrt bietet Ihnen schier unendliche Möglichkeiten: Bequem interessante Städte kennenlernen, relaxen im Spa, schlemmen beim Essen, abends Las Vegas – Feeling im Casino oder bei den Top Shows im Theater staunen.

 

Das sollten Sie nicht verpassen: Mit einem Cocktail in der Hand an der Reling stehen und zusehen wie das Schiff in den Hafen ein- oder ausläuft ist immer wieder ein Erlebnis mit Gänsehautgarantie! Oder wie wäre es mit einem gemütlichen Frühstück auf dem Balkon Ihrer Kabine mit Blick aufs endlose Meer?

 

Mein persönliches Highlight: Wenn man die Svarowski – Treppen zwischen Deck 6 und 7 hochläuft fühlt man sich wie ein Filmstar.

 

Fazit: Für die vielen verschiedenen Schiffe sowie Häfen gibt es oft gute Geheimtipps. Meine Kolleginnen und ich kennen viele verschiedene Schiffe von MSC, Costa Kreuzfahrten, AIDA, Royal Caribbean, TUI Cruises, NCL usw. persönlich und beraten Sie gerne ausführlich und kompetent.