TUI Cruises: Saison 2016/17 neu mit Reiseziel Mittelamerika und Mein Schiff 5

Countdown zum Katalogstart 2016/2017
Die Neuheiten: Reiseziel Mittelamerika und Mein Schiff 5

Bei  TUI Cruises stehen alle Zeichen auf Expansion: mehr Schiffe, mehr Routenvielfalt und noch mehr Wohlfühlen. Ziel ist es, dass noch mehr Gäste zu Mein Schiff Fans werden. In der Saison 2016/2017 begrüßt die Mein Schiff Flotte ihren nächsten Neubau – die Mein Schiff 5. In der Sommersaison 2016 setzt TUI Cruises dann gleich drei Schiffe in den beliebten Fahrtgebieten Nordland und Baltikum (Mein Schiff 1, Mein Schiff 4 und Mein Schiff 5) sowie zwei Schiffe im Mittelmeer (Mein Schiff 2 und Mein Schiff 3) ein. Mit Mittelamerika erschließt die Kreuzfahrtreederei in der Wintersaison mit der Mein Schiff 4 ein ganz neues Terrain. Alle Reiseziele und Informationen rund um die Flotte sind ab dem 19. Februar 2015 im druckfrischen 180-seitigen Katalog 2016/2017 zu finden. Startschuss für die Buchungen der Reisen ist am 04. März 2015 (Mein Schiff 2 und Mein Schiff 3) und am 11. März 2015 (Mein Schiff 1, Mein Schiff 4 und Mein Schiff 5).

Wohlfühlen hoch fünf – die Mein Schiff 5 kommt
Für die Mein Schiff 5 geht es von Juli bis Oktober 2016 nach Nordeuropa und ins Mittelmeer. In der Wintersaison heißt es dann Sonne pur, denn der Neubau kreuzt rund um die Karibik mit Barbados oder mit der Dominikanischen Republik. Wie bei ihren Schwesterschiffen steht bei der Mein Schiff 5 Wohlfühlen und Großzügigkeit im Fokus: Die Gäste erwarten an Bord unter anderem mehr Kabinen sowie neue Restaurant- und Barkonzepte mit dem Premium Alles Inklusive Konzept. Darüber hinaus laden noch mehr Außenflächen zum Verweilen und Genießen ein.

Neu: Entdeckungsreisen nach Mittelamerika mit der Mein Schiff 4
In der Sommersaison 2016 ist die Mein Schiff 4 auf verschiedenen Routen in der Ostsee mit Baltikum und in Nordeuropa rund um Norwegen unterwegs. Im Winter feiert das vierte Wohlfühlschiff dann Premiere in Mittelamerika. Erstmals geht es für TUI Cruises in diese einzigartige Region, die für traumhafte Strände, vielfältige Kulturen und beeindruckende Naturerlebnisse steht. Im 14-tägigen Turnus können die Gäste Mittelamerika mit der Dominikanischen Republik oder mit Jamaika entdecken. Die beiden Reiseziele Belize, berühmt für seine Maya-Ruinen, und Roatán (Honduras), gesäumt von beeindruckenden Korallenriffen, sind nur ein Auszug an Stopps, die die Mein Schiff 4 auf den Routen machen wird.
Wohlfühlschiffe, die aus Gästen Fans machen
„Ich liebe Mein Schiff.“ – so steht es in großen Lettern auf dem Titel des neuen Katalogs von TUI Cruises. Und auch im Innenteil finden sich wie ein roter Faden Gästezitate. „Wir lassen unsere Gäste sprechen. Schließlich sind sie die Experten, wenn es darum geht, unser Produkt zu beurteilen“, erklärt Mike Schwanke, Director Marketing der Hamburger Kreuzfahrtreederei, die Idee für den Katalog. Dieser bietet ab sofort auch eine noch bessere digitale Verlängerung: So können über die Mein Schiff Smartphone-App einzelne Seiten gescannt werden, um dann beispielsweise die ausgewählte Reiseregion per Video zu entdecken und sich für die geplante Wohlfühlkreuzfahrt inspirieren zu lassen.

Buchungsinformationen
Buchungsstart für die Reisen mit der Mein Schiff 2 und Mein Schiff 3 ist am 04. März 2015. Am 11. März 2015 erfolgt der Startschuss für die Buchung der Mein Schiff 1, Mein Schiff 4, Mein Schiff 5. Kreuzfahrtinteressierte können sich dann an ihr Reisebüro wenden oder sich im Internet auf www.tuicruises.com sowie telefonisch unter 040-286677-111 über die Reisen informieren. Für alle, die sich bis zum 31. August 2015 für eine Kreuzfahrt mit der Mein Schiff Flotte entscheiden, gibt es eine limitierte Frühbucherermäßigung von bis zu 400 Euro pro Person .
mehr unter: tuicruises.com